Was ist Meditation  und

 Einführung in den Buddhismus

16 Uhr

 21.10.2020

 Was Du schon immer zum  Buddhismus fragen wolltest.

Einführung in den Buddhismus

Zeit: 14 Uhr

 Termine:

 

00.00.2020

 

 

 

 

Lama Sönam beginnt am 12.09.2020 um 14 Uhr mit Belehrungen und Praxisanleitungen zum Ngöndro und zwar zuerst mit den Belehrungen von Sakya Pandita zu den Niederwerfungen. Jede Bewegung der Hände und des Körpers hat seine eigene Bedeutung. Es ist der Wunsch unserer Lehrerin I.E. Jetsün Kushok Rinpoche, dass wir diese Grundlegenden Belehrungen und Übungen lernen und ausführen. Bitte meldet Euch an, wenn Ihr an diesen Belehrungen und Übungen teilnehmen möchtet, Danke!

Zeit:15 Uhr

Termine:

online-Termine

Info:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Lamdre-Studien-Gruppe

Voraussetzung für die Teilnahme an der Studiengruppe ist die Teilnahme an einem vollständigen Lamdre.

Jeden Sonntag, Mittwoch

7.30 Uhr

 online über jeetsi.meet

Grüne Tara 4 Mandala Ritual

die Lobpreise für die 21 Taras sind sehr kraftvolle Gebete zu Mutter Tara. Jede der 21 Taras repräsentiert einen anderen Weisheitsaspekt von Tara. Die Lobpreise sind Wunsch erfüllend für Erfolge im täglichen Leben, der Arbeit, Freiheit von Ängsten und vieles mehr. 

Jeden Sonntag

11.30 Uhr

Ohne Teilnehmer

Mahakala-Puja (ca. 5 Stunden)

Die Teilnehmer können auch nur kurze Zeit daran teilnehmen. Man muß nicht die ganze Zeit da sein. Es ist jedoch von großem Nutzen in unserer Zeit teilzunehmen und den Schutz und Segen zu bekommen.

Zeit:

19-20:30 Uhr

Termine:

 

 

 

Im Moment sind alle Termine aus Sicherheitsgründen abgesagt!

14.10.2020, 11.11.2020, 16.12.2020, 13.01.2021, 17.02.2021, 17.03.2021,

 

Shamatha und Vipassana, geleitete Meditation der offenen Sinne für Anfänger und Fortgeschrittene

Im Mittelpunkt steht die geführte Meditation, eine Gewahrseins-Meditation auf unseren Atem, die allmählich alle Sinne einschließt. 

Grundlage der Meditation ist eine klassische Vorlage, die noch unmittelbar auf Buddha zurückgeht, nämlich das "Anapanasati Sutra". Die vollständige Übertragung hierzu hat Hans-Erich Frey, der sich dankenswerterweise  bereit erklärt hat die Meditation auch in unserem Zentrum zu leiten, von Lama Tillmann Lhündrup erhalten. Bei großer Nachfrage werden wir 2017 zwei Termine im Monat anbieten. Bitte meldet Euch für die Teilnahme an, damit wir planen können!

18.30 Uhr

-20 Uhr

     Termine: 

 

 21.10.2020

 

 

 

 Shamata Meditation mit Jampa

 Die Gruppe steht Anfängern und Fortgeschrittenen offen, will fähig machen in all unserem Tun und Denken konzentrierter, ausgeglichener und glücklicher zu werden, auch bei großem Stress und Termindruck ruhig zu bleiben. Keine Voraussetzungen, kein Equipment, Ihr bringt schon alles mit, was dafür notwendig ist.

 

* Termine können sich verschieben, wenn sich einer unserer Lehrer für diese Zeit ankündigt. Jede Veränderung geben wir per Rund-Mail und auf der Webseite bekannt.

** Manche Termine können aus organisatorischen Gründen auch nur eintägig sein, auch das geben wir per Rund-Mail und auf der Webseite bekannt.

*** Wird laufend aktualisiert, Änderungen vorbehalten!